Zum Hauptinhalt springen Zum Seiten-Footer springen
Bett_Kalmera_aus_Zirbenholz

Betten aus Zirbenholz

ZIRBENHOLZBETTEN AUS DEM HOLZ DER ALPENLÄNDISCHEN ZIRBELKIEFER.

Der im Zirbenholz enthaltenen Wirkstoff Pinosylvin, das den typischen Zirbengeruch produziert, ist dafür verantwortlich:

+ dass Pilze und Bakterien kaum eine Chance haben das Holz anzugreifen.
+ für den besonders angenehmen, wohltuend anregenden Duft.
+ für die mottenabwehrenden und bakterienhemmenden Eigenschaften die jahrelang erhalten bleiben.

Für die Verarbeitung des Zirbenbettwarenprogrammes wird ausschließlich Zirbenholz, das bei Vollmond geschlagen und 4-5 Jahre getrocknet wurde, verwendet. Die Zirbenflocken werden der Bettwarenfüllung beigemengt, durch diese Veredelung der Bettwaren wird ein ganzheitlicher außergewöhnlicher Schlafkomfort mit den positiven Eigenschaften der Zirbe geschaffen.

Holzart_Zirbe_unbehandelt
Beluga_Freisteller_Zirbe
Zirbenholzbett Beluga
Gonda_Freisteller_Zirbe
Zirbenholzbett Gonda
Kalmera_Freisteller_Zirbe
Zirbenholzbett Kalmera