Händische Fertigung in österreichischer Manufaktur

SAMINA Qualität geht durch viele Hände. Eine sorgfältige Verarbeitung von Hand garantiert,

dass die biologischen Wirkfaktoren voll zur Geltung kommen. Dadurch entstehen die unverwechselbaren SAMINA Produkte. Seit Jänner 2015 erzeugt SAMINA alle Schlaf-Gesund-Produkte CO2-neutral und leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz.

In einem SAMINA Schlafsystem stecken viele Stunden Vorbereitung und sorgfältige Handarbeit. So bewusst die verwendeten Rohstoffe ausgesucht werden, so bewusst werden sie in bewährter Handwerkstradition auch verarbeitet. Denn die wertvollsten Rohstoffe und Materialien sind nutzlos, wenn bei ihrer Weiterverarbeitung ungesunde Hilfsmaterialien zum Einsatz kommen oder durch maschinelle Fertigung natürliche Wirkstoffe zerstört werden.

Die handwerkliche und gewissenhafte Verarbeitung bei SAMINA bewahrt diese feinstofflichen Energien der Naturmaterialien. So wird jede einzelne der 90 Eschenholzlamellen eines Lamellenrostes geprüft, bevor sie händisch eingearbeitet wird. Die Baumwollhüllen der Schafwollauflagen, Zudecken und Kissen werden besonders schonend mit der wertvollen Schafschurwolle befüllt und genäht. Besonderheiten, wie die Kreuzstich-Fixierung der Wollvliese, führen zu einem nachhaltigen Kundennutzen, da starre Steppnähte und daraus resultierende Kältebrücken verlässlich vermieden werden. Dies garantiert ein unvergleichliches, trocken-warmes Bettklima.


Die Baumwollhüllen der Schafwollauflagen, Zudecken und Kissen werden besonders schonend mit der wertvollen Schafschurwolle befüllt und genäht. Besonderheiten, wie die Kreuzstich-Fixierung der Wollvliese, führen zu einem nachhaltigen Kundennutzen, da starre Steppnähte und daraus resultierende Kältebrücken verlässlich vermieden werden. Dies garantiert ein unvergleichliches, trocken-warmes Bettklima. Derart sorgfältig und liebevoll gefertigt, ist jedes SAMINA Produkt ein Unikat, das dank höchster Material- und Verarbeitungsqualität ganz wesentlich zu gesundem Schlaf und einem Maximum an Regeneration beiträgt.


Nähen
Holzlamellen

Materialien

Die bei SAMINA verwendeten naturbelassenen Materialien haben eine positive Wirkung auf Erholung, Schlafqualität und vor allem auf den gesunden Schlaf. Bereits bei der Gewinnung der wertvollen Rohstoffe wird auf vieles Rücksicht genommen. Deshalb kommen nur die qualitativ besten Materialien bei der Herstellung der SAMINA Produkte zum Einsatz. So nutzt SAMINA in allen Bereichen die Intelligenz der Natur.

Organische Schafschurwolle - die "lebende" Faser

Nur vollkommen natürlich behandelt entfaltet Schafschurwolle ihre außergewöhnliche Fähigkeit, 30 % ihres Eigengewichtes an Feuchtigkeit aufzunehmen. SAMINA Schafschurwolle wird deshalb nur sanft gewaschen und in Wollvliese verarbeitet, bevor sie als Füllmaterial in die naturbelassenen Baumwollhüllen in Vollzwirnqualität eingearbeitet wird. Schafschurwolle ist eine der besten Klimafasern überhaupt. Die SAMINA Schafschurwolle zeichnet sich vor allem durch die Feinheit und die hohe Kräuselung aus. Die Wolle wird nach der Schur - vom lebenden Schaf aus dem Lechtal (Allgäu) gewonnen - schonend gewaschen und in Wollvliese und Stoffe verarbeitet, bevor sie händisch als Auflagen, Decken und Kissen befüllt und genäht werden. Nur durch diese spezielle Behandlung bleiben die zahlreichen positiven Eigenschaften des Wollhaares erhalten. Im Winter wärmend, im Sommer kühlend, sorgen SAMINA Schafwollauflagen, Zudecken und Kissen auf vollkommen natürliche Weise für ein harmonisches und trocken-warmes Bettklima.

Einheimisches Eschenholz: hoch elastisch und zäh

SAMINA weißt die besonderen Eigenschaften des einheimischen Edelholzes seit jeher zu schätzen. Dank seiner hohen Elastizität und seiner speziellen offenporigen Oberfläche eignet sich Eschenholz ausgezeichnet für die Herstellung der SAMINA Lamellenroste. Für die 90 dafür benötigten Lamellen wird 100% unbehandeltes massives Eschenholz verwendet und in sorgfältiger Handarbeit zu den hochflexiblen Lamellenrosten verarbeitet. Dabei wird jede einzelne Lamelle vor dem Einsetzen in den Rost von einem Samina-Manufakturarbeiter auf seine Vollkommenheit geprüft. Die einzigartige Spannkraft der unbehandelten Eschenholzlamellen sowie die natürliche Elastizität von Naturkautschuk sind die Erfolgsfaktoren für die orthopädisch wichtige Entlastung und Stützung des Körpers während des Schlafs. Mit seiner Fähigkeit Sonnenenergie zu speichern, leistet Eschenholz einen weiteren wichtigen Beitrag, Lebensenergie zu schlafen.

Naturkautschuk

Die punktelastischen SAMINA Matratzen bestehen zu 100 % aus Naturkautschuk, der von Hand geerntet wird. Dieser nachwachsende Rohstoff stammt vom tropischen Gummi- oder Kautschukbaum, der vor allem in Südost-Asien wächst. In der Rinde des bis zu 20 Meter hohen Baums befinden sich die Milchröhrchen, die den Kautschuksaft enthalten. Im Gegensatz zu den synthetischen auf Erdölbasis hergestellten Latexmatratzen sind die SAMINA Naturkautschukmatratzen absolut schadstofffrei und besonders anschmiegsam. Aus dem aus Millionen kleiner Bläschen bestehenden Luftkammersystem der Kautschukmatratze wird während des sich-Drehens im Schlaf die Luft ständig herausgepresst und wieder angesaugt. Durch diesen Luftaustausch kann weder ein Feuchtigkeits- noch ein Hitzestau entstehen, was ein trocken-warmes, höchst angenehmes Bettklima garantiert. Naturkautschuk wirkt besonders punktelastisch und ist ein "intelligentes Material". Zudem ist es langlebig, umweltfreundlich entsorgbar und ein nachwachsender Rohstoff. SAMINA hüllt den Naturkautschukkern in einen ebenfalls schadstofffreien Baumwollvlies und eine Hülle aus 100% biologischem Baumwollzwirnstoff. Auch diese Arbeiten werden allesamt in sorgfältiger Handarbeit ausgeführt.

Baumwoll- und Schafschurwollstoffe

Der Stoff, aus dem die Träume sind, besteht bei SAMINA wahlweise aus 100 % naturreiner, atmungsaktiver Baumwolle, Schafschurwoll-Stoff (Pure Wool Linie) oder Bio-Keramik-Stoff (Bio-Keramik Linie). Die besonderen Eigenschaften der bei SAMINA verwendeten Stoffe: ohne chemische Ausrüstung, widerstandsfähig, hautfreundlich, atmungsaktiv, feuchtigkeitsaufnahmefähig.


Eschenholz
Naturkautschuk
Stoffherstellung

Zurell - Guten Tag. Gute Nacht