Bürodrehstühle

Rohde & Grahl

Bürodrehstuhl alero®

Ergonomisch richtig Sitzen für alle!Der alero® Bürodrehstuhl verbindet zeitgemäße ergonomische Eigenschaften mit aktuellem Design in einer besonders wirtschaftlichen Weise. Und das bei einer hohen Qualität, hohem Komfort und einer Vielfalt an Modellen und 2 Rückenlehnenhöhen. Die alero®-Stuhlfamilie ist das Sitzkonzept für alle Bürobereiche. Denn der alero® Drehstuhl entspricht den DIN/NEN-Normen ebenso wie den EU-Richtlinien für Bildschirmarbeitsplätze.

Vielseitig! Die alero®-Stuhlfamilie wurde um die freework®-Mechanik und die dynamische Beckenunterstützungerweitert.

Ausstattung & Funktionen

+ Sitzhöhenverstellung durch Gasfeder
+ Synchronmechanik in 10 Positionen arretierbar
+ Gewichtseinstellung
+ Rückenlehnenhöhenverstellung
+ ergonomisch geformte Polsterteile mit integrierter Lordosenstütze
+ lastabhängig gebremste Doppelrollen, nach DIN 68131

Zertifizierung

+ GS-Zeichen und zusätzlich "sicher, ergonomisch und schadstoffarm"

Bürodrehstuhl alero

Bürodrehstuhl easySit

der Name ist Programm. Dank der Synchronmechanik können Besitzer Sitztiefe, Sitzneigung und Rückenlehnenhöhe für perfekten Komfort individuell einstellen. Beim Zurücklehnen entspannt der große Öffnungswinkel den ganzen Körper. Die Durchblutung verbessert sich. Kaum ein anderer Bürostuhl bietet seinen Benutzern so viel Bewegungsfreiheit und Bewegungsqualität wie diese erfolgreiche Produktentwicklung von ROHDE & GRAHL in Zusammenarbeit mit dem Designbüro Votteler + Votteler.

Ausbalanciert sitzen leicht gemacht
Abstand und Sichtwinkel zwischen Bildschirm und Auge verändern sich beim Zurücklehnen im easySit nur geringfügig und auch die Hände bleiben in jeder Sitzposition in Kontakt mit Tastatur oder Schreibtisch. easySit ist mit einer automatischen Gewichtseinstellung ausgestattet und damit ideal für Arbeitsplatzsituationen. Wechselnde Benutzer in Callcentern, am Empfang und im Büro sind kein Problem. Besitzer atmen auf: easySit schützt vor schmerzhaften Verspannungen!

Mit Synchronmechanik jetzt noch komfortabler
Kräfte bündeln und Wechselwirkungen nutzen, statt gegen Widerstände anzuarbeiten: Das ist die Grundlage des easySit-Konzepts! Und wir haben es weiter verbessert, denn für easySit Bürostühle ist die klassische Synchronmechanik erhältlich. Mit ihr können Besitzer Sitztiefe, Sitzneigung und Rückenlehnenhöhe individuell einstellen und die spezielle Synchronkopplung sorgt beim Zurücklehnen für einen besonders großen Öffnungswinkel zwischen Oberkörper und Oberschenkel. Die Synchronmechanik schafft so erheblich mehr Sitzkomfort als viele andere Konzepte. Der bequeme Wechsel zwischen verschiedenen Sitzhaltungen fällt noch leichter und der Abstützpunkt für das Becken bleibt stets erhalten. Arbeitsmediziner empfehlen dieses sogenannte „aktive Sitzen“ zur Vorbeugung gegen Rückenbeschwerden.

Bürodrehstuhl easySit

Individuelle Ausstattung (optional)

+ Synchronmechanik
+ optionale KopfstützeKonferenzausstattung
+ Sonderpolsterung möglich: Seitenböden in Lochleder schwarz

Zertifizierungen

+ GS-geprüft TÜV Süd
+ NPR 1813 geprüft TNO Delft
+ Schadstoffarm geprüft TÜV Süd
+ Ergonomie geprüft TÜV Süd
+ Quality Office


Bürodrehstuhl ixo®

Der Bürostuhl für jedermann
Der ixo® erfüllt alle Wünsche in Sachen Ausstattung und bereichert jeden Arbeitsplatz durch prägnante Polsteroptik und überzeugende Details. ROHDE & GRAHL garantiert dafür als innovativer Büromöbelhersteller und liefert ixo® in verschiedensten Varianten: mit luftdurchlässigem Netzrücken und rückseitigem Stoffsegel, mit Vollpolster und Mesh-Bespannung oder Kunststoffrücken mit Vorsatzpolster. In jedem Modell steckt dabei neben dem Design by ROHDE & GRAHL auch die perfekte Ergonomie für stets entspanntes Sitzen.

ixo® begeistert alle
Die Ausstattungsvarianten der Stuhlfamilie bieten wahlweise exklusives, futuristisches oder zeitloses Design – abhängig von der individuellen Auswahl des Modells und der Ausstattung. Verantwortlich für den repräsentativen Look ist die charakteristisch gepolsterte Rückseite der Rückenlehne und der Kopfstütze. Ein gutes Beispiel ist der Netzrücken mit Stoffsegel: Es ermöglicht zusätzliche Farbakzente, um beispielsweise Ihrem Corporate Design optimal zu entsprechen. Daneben ist der ixo® serienmäßig mit bewährten ROHDE & GRAHL Synchronmechaniken ausgestattet.

Ein besonders vielseitiges Gewebe: Mesh
Hergestellt aus Polyester besticht das Material durch sportliches Design, gute Elastizität und hohe Scheuerfestigkeit. Aufgrund seiner Formstabilität, seiner Tragfähigkeit und der attraktiven changierenden Effekte kommt Mesh als Stil prägendes Designelement zum Einsatz

Neues Farbspektrum

Neben den Standardfarben Grau und Schwarz sorgt Mesh in Zukunft auch in hellgrau, dunkelgrau, schwarz, grün, türkis, orange, rot und dunkelblau für elegante Akzente.

Zertifizierung

+ GS-geprüft
+ NPR 1813 geprüft
+ Ergonomie geprüft TÜV Süd

Bürodrehstuhl ixo

Bürodrehstuhl mono balance®

Das neue schlanke Design und die hochwertige Polstertechnik lassen den mono balance® Bürostuhl in einem ganz neuen Licht erstrahlen. Der umlaufende Keder und der flache Seitenboden verleihen ihm eine besondere Eleganz. In der gehobenen Ausstattung finden der Keder in Naturleder und Seitenböden aus Lochleder Verwendung. Das ist Sitzkultur in Vollendung – gestaltet vom Designer Martin Ballendat, gebaut von ROHDE & GRAHL, perfekt für Bildschirmarbeitsplätze, den Empfang und das Chefbüro.

Ein neuer Maßstab für ergonomisches Sitzen
Mit mono balance® definieren wir als innovativer Büromöbelhersteller das seit Jahren bewährte, einzigartige duo back®-Konzept vollkommen neu. Viele herkömmliche Bürostühle schränken die natürliche Beweglichkeit von Rücken und Wirbelsäule ein – ganz anders der mono balance®. Sein „Balance-Effekt“ unterstützt das komplexe System von Rückenmuskulatur, Kreuz- und Steißbein, Bändern und Bandscheiben auch bei Bewegungen um die Längsachse und ermöglicht so ermüdungsfreies, dynamisches Sitzen.

Aktuelle Erkenntnisse der Arbeitsmedizin
Der einzigartige „Balance-Effekt“ wirkt Fehlbelastungen und Verspannungen entgegen, vor allem im Lendenwirbelbereich. Das bedeutet effiziente Vorbeugung, was die Bildung des „Schmerzgedächtnisses“ angeht und die damit einhergehende Chronifizierung von Rückenschmerzen. Der „Balance-Effekt“ ist patentiert und erfüllt die Ergonomie-Richtlinien NPR 1813 und DIN EN 1335.

Individuelle Ausstattung (optional)

+ Sonderpolsterung möglich: Seitenböden in Lochleder schwarz
+ Keder farbig in Leder, laut aktueller Lederkarte (außer weiß)
+ smartTex®: atmungsaktive Mikrofaser

Zertifizierung

+ GS-geprüft TÜV Süd
+ NPR 1813 geprüft TNO Delft
+ Ergonomie geprüft TÜV Süd

Bürodrehstuhl mono balance

Bürodrehstühle vote®

Design by Daniel Figueroa.
Es sind die kleinen Dinge, die den wirklichen Unterschied machen. Das zeigt Designer Daniel Figueroa bei der Entwicklung der vote®-Stuhlfamilie in Perfektion. Grundlage und auffälliges Designmerkmal ist die extrem flach aufgebaute Synchronmechanik. Außergewöhnlich aber ist der Style: Die für ROHDE & GRAHL typische geteilte Rückenlehne findet bei dem vote® einen ganz neuen Ausdruck – optisch wie auch haptisch. Geöffnet in der Form oder geschlossen mit Akzentgewebe in Rückenlehne und Sitz.

vote® shell

Der vote® shell überzeugt auf den ersten Blick nicht nur durch seine formschöne Silhouette. Die Rückenschale ist mit einem optisch geteilten Vorsatzpolster ausgestattet und unterstreicht in der Rückenansicht den Akzentkeil des typischen vote®-Designs. Die Verarbeitung des innotex-Materials findet auch beim vote® shell Verwendung in Sitz und Rücken – ebenso ist ein Stoff- oder Lederbezug möglich. Die Lordosenstütze ist integriert und unkompliziert in der Handhabung.

vote® frame

Das konstruktive Herz ist wie bei allen vote®-Modellen die neu entwickelte Synchron-Mechanik, die das dynamische Sitzen in äußerst flachem Aufbau perfektioniert. Markantes Designelement des vote® frame ist der innovative Rückenlehnenrahmen, der bespannt mit dem hochflexiblen innotex-Netzgewebe ein herausragendes Druckverhalten garantiert. Ausgestattet mit integrierter Lordosenstütze bietet der vote® frame ein einzigartiges Sitzgefühl und einen transparenten Style.

vote® frame+

Der vote® frame+ bietet dem Nutzer ein Plus an Eleganz und Komfort – die Charakteristik des leichten Rückenlehnenrahmens bleibt erhalten. Die doppelte Rückenlehnenmembran wurde mit integriertem Polsterkern ausgestattet und unterstreicht die schlanke Silhouette. Auch der vote® frame+ vereint zukunftsweisende Verfahrenstechnologien mit überzeugendem Sitzkomfort.

vote twin-back®

Hier findet die für ROHDE & GRAHL typische geteilte Rückenlehne einen ganz neuen Ausdruck. Die markante Rückenlehne des vote twin-back® ist eine hochflexible Rückenschale mit Vorsatzpolster und integrierter Lordosenstütze, die mit unterschiedlichen Stoffen belegt werden kann. Die charakteristische vote® Optik erhält der vote twin-back® durch das innovative 3D-Akzentgewebe innotex mit den Akzentstreifen. Alternativ sind auch Stoff bzw. Lederbezüge möglich.

Zertifizierung

+ DIN EN 1335 TÜV Süd
+ GS-geprüft TÜV Süd
+ NPR 1813 geprüft TÜV Süd
+ Ergonomie geprüft TÜV Süd

Bürodrehstuhl vote frameBürodrehstuhl vote frame
Bürodrehstuhl vote frame plusBürodrehstuhl vote frame plus
Bürodrehstuhl vote frame shellBürodrehstuhl vote frame shell
Bürodrehstuhl vote twin-backBürodrehstuhl vote twin-back

Zurell - Guten Tag. Gute Nacht